Start News Final Fantasy 16-Demo erscheint im PlayStation Store und PC Portierung offiziell

Final Fantasy 16-Demo erscheint im PlayStation Store und PC Portierung offiziell

0
© Square Enix

Eine Demo für Final Fantasy 16 ist im PlayStation Store erschienen, was auf eine baldige Ankündigung hindeutet.

Final Fantasy 16 ist eine der größten Neuerscheinungen des Jahres 2023 und erscheint in nur wenigen Wochen auf PS5.

Square Enix hatte zuvor bestätigt, dass es irgendwann vor der Veröffentlichung eine Demo für Final Fantasy 16 veröffentlichen wird. Diese soll zwei Wochen vor der Veröffentlichung von Final Fantasy 16 erscheinen und die Speicherdaten der Spieler werden auf die Vollversion des Spiels übertragen, wenn sie es kaufen. Die Demo von Final Fantasy 16 erscheint jetzt im PlayStation Store.

Ursprünglich von einem Spieler auf Reddit entdeckt, ist eine Demo für Final Fantasy 16 im PlayStation Store erschienen, insbesondere bei Verwendung mobiler Geräte. Fans sollten beachten, dass Spieler die Demo noch nicht herunterladen können, sodass es so aussieht, als ob im Moment nur die Store-Seite live gegangen ist.

DEMO IS COMING
by u/Feisty-Wedding5019 in FFXVI

Dies wird von einem Benutzer im Kommentarbereich bei Reddit bestätigt, da er behauptet, dass die Final Fantasy 16-Demo erst nach der Vorbestellung des Spiels erschienen ist. Einige Spieler haben ihre eigenen Bilder mit der Demo in ihren Bibliotheken geteilt, während andere Spieler ihr Bedauern darüber zum Ausdruck gebracht haben, die physische Version von Final Fantasy 16 vorbestellt zu haben. Es scheint, als hätte jemand einen Fehler gemacht, der dazu führte, dass die Shop-Seite vorzeitig live ging, aber Benutzer können die Demo noch nicht herunterladen.

Final Fantasy 16 erhielt im Vorfeld seiner Veröffentlichung eine Menge Lob, und diese Demo wird es den Fans hoffentlich ermöglichen, umfangreiche praktische Erfahrungen mit dem Spiel zu sammeln. Es wird interessant sein zu sehen, wie viele Inhalte diese Demo bietet und ob die Spieler Boni erhalten, wenn sie ihre Speicherdateien in die Vollversion übertragen.

Fans sollten beachten, dass Final Fantasy 16 ein Actionspiel ohne rundenbasierte Elemente ist, aber Square Enix hat verschiedene Arten von Gegenständen hinzugefügt, die das Spiel für die Benutzer viel einfacher machen. Der Ring des rechtzeitigen Ausweichens ermöglicht es dem Protagonisten Clive beispielsweise, Angriffen automatisch auszuweichen, während der Ring der rechtzeitigen Schläge es den Spielern ermöglicht, komplexe Bewegungen mit einfachen Tastendrücken auszuführen. Insgesamt sieht es so aus, als würde Final Fantasy 16 versuchen, den Benutzern den Einstieg in das Kampfsystem zu erleichtern, wobei diese Demo ihnen entscheidende praktische Zeit geben soll.

Viele Fans haben gehofft, Neuigkeiten zu einer PC-Version zu hören. Eine PC-Veröffentlichung für das Spiel ist seit geraumer Zeit ein schlecht gehütetes Geheimnis, und es scheint, dass Square Enix es endlich offiziell gemacht hat. In einem Interview mit dem japanischen Outlet Ascii verriet Produzent Naoki „Yoshi-P“ Yoshida, dass die Entwicklung der Portierung nach der Veröffentlichung der PS5-Version beginnen wird.

„Was die Entwicklung der PC-Portierung betrifft, so planen wir, nach der Veröffentlichung [von FFXVI für die PS5] langsam daran zu arbeiten“, sagte Yoshi-P gegenüber Ascii.

Während des letztjährigen PlayStation Showcase wurde das Spiel im Enthüllungstrailer für Final Fantasy 16 als exklusiv für PlayStation-Konsolen bezeichnet, während im Kleingedrucktenauch auf dem PC erhältlich“ stand. Seitdem hat sich Square Enix kryptisch zu seinen Plänen geäußert, das Spiel für PC-Spieler verfügbar zu machen. Während eines Livestreams im Januar scherzte Yoshi-P über die Gerüchte und sagte:Mach dir darüber keine Sorgen, kaufe eine PS5!

Ein paar Wochen später bestätigte Yoshi-P, dass das Spiel ein sechsmonatiges Exklusivitätsfenster auf PS5 haben wird und dass er eine Version auf dem PC machen wolle. Der Produzent betonte jedoch damals, dass dies nicht bedeutet, dass eine PC-Version sechs Monate nach dem Veröffentlichungsdatum des Spiels am 22. Juni veröffentlicht wird.

Es ist leicht zu verstehen, warum sich so viele PC-Spieler darauf freuen, Final Fantasy 16 auf der Plattform zu sehen! Während jeder Hauptteil in der Final Fantasy-Serie eine große Sache war, fühlt es sich so an, als werde dieses Spiel den nächsten großen Sprung für das Franchise darstellen.

Es gibt einen großen Hype um das Spiel, und die ersten Vorschauen waren unglaublich positiv. Es bleibt abzuwarten, ob Square Enix und Yoshi-P es schaffen, aber Final Fantasy 16 könnte zumindest für PlayStation-Nutzer eines der größten Spiele des Jahres werden. Fans auf dem PC müssen mindestens auf 2024 warten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen